Die Botanik des Coca



Die Pflanze: Der Cocastrauch
Familie: Erythroxylaceae (Koka-, Rotholzgewächse)
Gattung: Erythroxylum ca. 300 Arten

1. Erythroxylum coca

a. Erythroxylum coca var, coca (Bolivian coca)
Vorkommen: Bergregionen Equador- Bolivien

b. Erythroxylum coca var. ipadu (Ipadu coca)
Vorkommen: Trop. Tiefland Amazoniens (Kolumbien, Brasilien)

 

2. Krythroxylum aovogranatense (Kolumbianischer Koka)

a. Erythroxylum novogranatense var. novogranatense
Vorkommen: Trockenheisse Gebiete im nördlichen Südamerika

b. Erythroxylum novogranatense var. truxillense
Vorkommen: Küstenzone Nordperus

 

Merkmale:


Klima:


optimales Anbaugebiet: Feuchtwarme Gebirgslagen Südamerikas zwischen 500-2500m


Weitere Anbaugebiete: Indonesien, Seychellen, Ostafrika, Indien, Sri Lanka (Ceylon Huanuco), Java



Zum Verteiler für diese Droge zum Index der Kokainseiten        Kokaingeschichte Zur nächsten Infoseite über diese Droge

Zu TanTin

TanTin